OptocentrO-PD-Stab-Chiara-3-cut1.jpg
Das einteilige MONO-Tool mit dem speziellen PD-Maßstab.

Magnet-Zentriertool

Viele Augenoptiker verwenden nach wie vor einen Folienschreiber bei der Zentrierung von Gleitsichtgläsern und zur Kontrolle der Video-Messdaten. Das führt häufig zu einer nicht eindeutigen Anzeichnung auf den Stützscheiben. Das Magnet-Zentriertool OptocentrO ermöglicht universell und präzise die Bestimmung der Zentriermaße bei aufgesetzter Brille in natürlicher Körperhaltung. Das Zentriertool gibt es in zwei Ausführungen. Dem einteiligen MONO-Tool, siehe Abbildung, und dem zwei geteilten DUO-Tool.

Die Vorteile:

  • Zentrieren bei aufgesetzter Brille
  • Präzises Arbeiten – ohne Stift
  • Direkte Blickkontrolle bei natürlicher Kopf- und Körperhaltung des Trägers
  • Ideal zur Überprüfung von Video-Messdaten
  • Praktisch für den mobilen Einsatz
  • Sehr gut einsetzbar auch bei bereits verglasten Korrektionsbrillen und bei Gläsern/Stützscheiben mit Entspiegelung, Cleancoat oder Lotus-Effekt
  • Hochwertige Verarbeitung – Made in Germany

Kennenlern-Aktion

Die OptocentrO Magnet-Zentriertool Kennenlern-Aktion gibt es bis Ende 2020 mit vollem Rückgaberecht und kostenfreiem Versand innerhalb Deutschlands. Zu jedem MONO-, DUO- Tool oder SET gibt es einen OptocentrO-PD-Stab gratis dazu. Zudem setzt der Hersteller pluraform auf Nachhaltigkeit. Neu im Angebot (Online-SHOP www.optocentro.de) sind verschiedene Ersatzteil-Sets für die Tools. Außerdem neu ist der Revisions-Service, bei dem der OptocentrOs im Werk komplett überholt wird.