1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Gravurenverzeichnis 1 Monat GRATIS testen, danach für nur 1,90€/Monat!
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » News »

Weltweit anerkannte Experten für Optometrie referieren am 2. und 3. Juli 2022 in Benediktbeuern

Branche & Köpfe News
Weltweit anerkannte Experten für Optometrie referieren am 2. und 3. Juli 2022 in Benediktbeuern

Der Alumniverein „Aalen Friends of Optometry e.V.“ hat sich mit seinem Weiterbildungsprogramm anlässlich der 20-Jahr Feier des berufsbegleitenden Masterstudiengangs „M.Sc. Vision Science and Business (Optometry)“ selbst übertroffen. Das Programm ist gespickt mit hochkarätigen Professor:innen aus den USA und Deutschland. So werden Prof. Diane Adamczyk von der State University of New York und ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der ‚Ocular Pharmacology‘, und auch Prof. Hannu Laukkanen sowie Prof. Graham Erickson von dem College of Optometry der Pacific University Oregon die neuesten wissenschaftliche Erkenntnisse ihrer Spezialgebiete, dem Strabismus und dem Schädel-Hirn-Trauma, vorstellen. Und auch die im Aalener Masterstudiengang unglaublich engagierte und beliebte Professorin Bina Patel vom New England College of Optometry, Boston, wird über eines ihrer Lieblingsthemen, die periphere Netzhautdegeneration, referieren. Für die Aalener ist es natürlich eine ganz besondere Ehre, dass auch Prof. Dr. Frank Schaeffel von der Universität Tübingen die Einladung dem Vorsitzenden des Alumni-Vereins, Georg Scheuerer, für dieses Event zugesagt hat. Und am Samstagabend findet – organisiert von Absolventen für Absolventen – wenn schon dank des unglaublichen Engagements von Prof. Dr. h.c. Dietmar Kümmel im Kloster Benediktbeuern in Bayern gefeiert wird, ein „Oktoberfest“ statt, an dem sicherlich aber nicht nur auch die US-amerikanischen Gäste sehr viel Freude haben werden.

Der Link zur Anmeldung: https://www.optometry-friends.com/alumni-meeting-2022/

 

Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige


ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de