Marketing Fördergeld – wie Sie als Augenoptiker profitieren. - DER AUGENOPTIKER
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Videos »

Marketing Fördergeld – wie Sie als Augenoptiker profitieren

Videos
Marketing Fördergeld – wie Sie als Augenoptiker profitieren

Marketing Fördergeld – wie Sie als Augenoptiker profitieren
Viel zu viele erstklassige Augenoptiker verlieren jeden Tag Aufträge an schlechtere Mitbewerber, nur weil diese lauter schreien. Setzen Sie diesem Prozess mit kreativem Marketing speziell für Augenoptiker ein Ende. Das Beste daran: Sie erhalten 50-80 % der Kosten per Fördergeld zurück.
In der Coronazeit haben sich mehr und mehr Menschen an digitale Kanäle gewöhnt. Die Augenoptiker, die ihren Unternehmensauftritt schnellstmöglich an dieses neue Kundenverhalten anpassen, sind die Gewinner. Ganz einfach ist das mit der maßgeschneiderten Marketingstrategie von Brillen Guru, die aus aufeinander abgestimmten Methoden und Kampagnen besteht.
Je nach Ihren Bedürfnissen und Vorlieben wählen wir aus vielen Themen ganz individuell die aus, die am besten zu Ihnen und Ihren Zielgruppen passen: Mit Presseberichten erreichen Sie mit etwas Glück sogar kostenlos die Traumzielgruppe Generation Gleitsicht. Andere Zielgruppen fühlen sich von Social Media Beiträgen oder E-Mail-Marketing angesprochen. Ein zeitgemäßer Onlineauftritt ist für alle Interessenten wichtig. Typisch bei Brillen Guru – die gesamte Strategie ist mit geringem Budget umsetzbar.
Dank des Fördergeldes reduziert sich Ihre Investition von 3000 € auf 600 € bis 1500 €. Eine unglaubliche Chance, die Sie sich nach diesen harten Monaten verdient haben. Sichern Sie sich einen der limitierten Plätze und vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Erstgespräch.

www.brillen-guru.de

Veranstaltungen
Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige


ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de