Träumer und Macher

Im niederländischen Groningen haben wir einen für den deutschen Markt recht neuen Anbieter in Sachen Ladenbau gefunden. Vorm Martini entwickelt für seine Kunden mehr als nur Geschäfte: Ziel ist es, jedem Augenoptiker eine eigene Markenwelt zu schaffen.

Autor | Theo Mahr

„Unser Team besteht aus Kommerziellen, Kreatieven und Baufachleuten. Realisten, Träumer und Macher arbeiten zusammen, um damit ein optimales Interieur-Konzept mit dem besten Design zu entwerfen, das darüber hinaus auch noch durch uns selbst produziert wird“, beschreibt Suzanne Brink das Unternehmen und fährt fort: „Weil unser Team modular zusammengestellt ist, ist Vorm Martini richtig flexibel. Darum ist unser Credo: „Alles kann, alles geht, nichts muss. Diese Kombination aus Kopf, Herz und Händen macht die Methode von Vorm Martini erfolgreich.“