KIND erneuert Wurzeln

Seit dem 29. November 2018 präsentiert sich das KIND-Fachgeschäft in der Karmarschstraße in Hannover in neuem Look und mit erweitertem Angebot.

In der Karmarschstraße 36 legte das Unternehmen seinen Grundstein – jetzt wurde das „Mutterhaus“ nach einer aufwändigen Renovierung und Erweiterung um Produkte und Dienstleistungen aus der Augenoptik als KIND Flagship-Store eröffnet.

Klar, modern-puristisch, aber gleichzeitig auch warm und einladend – so abwechslungsreich präsentiert sich das Fachgeschäft im Zentrum von Hannover, das von Hörakustik-Meister Patrick Swora und Augenoptikermeister Randy Fuchs geleitet wird. Auf zwei Etagen finden Kunden künftig die neuesten

Hörlösungen, das KIDS-Center mit Hör- und Sehlösungen für die kleinen Kunden, eine große Auswahl an Designerbrillen, ein Kontaktlinsenstudio sowie besondere Brillen in der Exklusiv-Abteilung. Während die Deckenöffnung vom Erdgeschoss in die erste Etage sowie die spektakulär geschwungene Treppe neugierig auf das erste Obergeschoss machen, sorgen der Beratungs- und Kassenbereich im Erdgeschoss für eine angenehme Wohlfühlatmosphäre. Bis zum 31. Januar 2019 können sich Kunden zudem auf besondere Eröffnungsangebote freuen.

„Wir freuen uns, dass wir das Fachgeschäft, mit dem unsere Erfolgsgeschichte begann, nun als KIND Flagship-Store eröffnen können. Nach der Erweiterung um Produkte und Dienstleistungen aus der Augenoptik repräsentiert es unsere starke Kompetenz in beiden Geschäftsfeldern und ist somit wegweisend für die weitere Entwicklung und Ausrichtung unseres Unternehmens“, so Dr. Alexander Kind, Geschäftsführer des Familienunternehmens.

KIND mit Hauptsitz in Großburgwedel bei Hannover ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Hörakustik. Das Unternehmen betreibt rund 750 Fachgeschäfte im In- und Ausland und beschäftigt mehr als 3000 Mitarbeiter. Seit 2016 engagiert sich das Unternehmen zudem in der Augenoptik.