Brillen aus Frankreich

Die seit fünf Jahren bestehende Brillenmarke Plein les mirettes ist dank dem Zusammentreffen zweier Branchen entstanden: Die beiden Macher, Christophe (Design, Brillen) und Pascal (Finanzen, Industrie), besitzen vor allem einen scharfen Sinn für schöne Brillen und französische Eleganz. Heraus  kommen Damenfassungen, die mit einem 45jährigem Know-how in Frankreich ausgedacht, entwickelt und gefertigt werden. Und jetzt kommen die beiden nach Deutschland zur opti in München, in Halle C 1.

www.plein-les-mirettes.fr