Shop-in-Shop-Lösung von Kodak

Mit seinem aktualisierten Ladenbaukonzept unterstützt Kodak Lens Augenoptiker seit Anfang dieses Jahres noch gezielter beim Start in die Selbstständigkeit oder beim Aufbau einer lohnenden Zweitplatzierung. Eine Rechnung, die aufgeht – denn neun Monate nach seiner Einführung begeistert das neue Laden-Markenkonzept bereits mit Stores in Kornwestheim und Wuppertal, einem markanten Flagship-Store in Berlin und einem brandneuen Markenstore in Wien. Eine Shop-in-Shop Lösung ergänzt das Angebot. „Unsere Partner profitieren von der vertrauensbildenden Bekanntheit der Marke Kodak Lens“, so Markus Manegold, Geschäftsführer von Signet Armorlite Optic. Das Unternehmen bietet Kodak Lens Produkte seit 1993 weltweit exklusiv an. „Augenoptiker behalten ihre 100-prozentige Selbstständigkeit und erhalten größtmögliche Unterstützung von uns – ohne Gebühren und mit Gebietsschutz.

Neben der umfassenden Senior-Partnerschaft als eigenständige Shop-Lösung gibt es eine Shop-in-Shop-Lösung als Junior-Variante. Wichtigste Elemente dabei sind Wandmodule und freistehende Displays, deren Poster sich passend zu den aktuellen Angeboten auswechseln lassen.