Cooper.jpg
Drei Kontaktlinsen-Programme von CooperVision zur Korrektur astigmatischer Fehlsichtigkeiten: Biofinitiy toric, MyDay toric und Avaira Vitality toric

innovaTORISCH!

Mit einer großen Fachhandelskampagne rund um die torische Kontaktlinse startet CooperVision in die Winterzeit. Ziel ist es, die Bedeutung torischer Linsen für den Kontaktlinsenmarkt herauszustellen und die sich daraus ergebenden Potenziale zu erkennen und auszuschöpfen. Im Fokus der Aktion stehen gleich drei innovative Kontaktlinsen-Programme des Herstellers zur Korrektur astigmatischer Fehlsichtigkeiten: Biofinitiy toric, MyDay toric und Avaira Vitality toric, alle drei entwickelt mit der innovativen Optimised Toric Lens Geometry.

Wie wichtig eine optimale Versorgung bei astigmatischer Fehlsichtigkeit ist, belegt allein die Tatsache, dass fast 2/3 aller Drop-Outs auf einen unkorrigierten Astigmatismus von 0,75 dpt oder mehr auf einem Auge zurückzuführen sind bzw. auf das daraus resultierende schlechtes Sehen und den Mangel an Komfort . Dabei ist der Korrekturbedarf hoch: 47 % der Brillenträger weisen einen klinisch signifikanten Astigmatismus an mindestens einem Auge auf. 36 % der potenziellen Kontaktlinsenträger benötigen eine Astigmatismus-Korrektur, jeder Dritte also ist ein Kandidat für torische Kontaktlinsen.