Sonnenschutzgläser mit individueller Sehstärke

Brillenhersteller Julbo produziert seine Sportsonnenbrillen mit Korrekturgläsern komplett selbst. Die Anpassung der High-Tech-Gläser an die Werte des Brillenträgers und die Verglasung der Fassungen erfolgt im eigenen Labor. Damit bietet Julbo ein bisher unerreichtes Niveau in Qualität, Tempo, Auswahl und Service.

Rohlinge: Beste Gläser für jeden Sport
Die Julbo RX Trem-Gläserrohlinge (Blanks) bestehen aus NXT oder PC. Leichte Materialien mit geringer Dichte und extrem hoher Widerstandsfähigkeit, weshalb sie besonders gut für Sport und Outdoor-Aktivitäten geeignet sind. Alle RX Trem-Gläser von Julbo sind in Masse behandelt. Färbung, photochrome Behandlung und Polarisierungsfilter befinden sich daher im Inneren des Glases, wodurch optimale Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit gewährleistet sind.
Glasflächenbearbeitung
Zur Erzielung eines optimalen Glasdesigns hat Julbo nun selbst ein Gläser-Flächenbearbeitungs- und Polierlabor mit modernster digitaler Technik eingerichtet. Dank der digitalen Punkt-für-Punkt Glasbearbeitung („Surfacing“) der RX Trem-Gläser kann das Ausgleichsprisma ins Brillenglas eingearbeitet und eine hohe Sehschärfe und maximaler Sehkomfort in jedem Sichtwinkel erreicht werden.
Veredelungen: Garant für lange Haltbarkeit
Härtungs-, Antireflex-, Wasser-/Ölabweisende Behandlung, Flash-Behandlung… Um den Gläsern optimale Oberflächenveredelungsbehandlungen zukommen zu lassen, wurde im Labor eine spezielle Gläserveredelungsabteilung eingerichtet. Nachdem die optischen Werte in das Glas eingearbeitet und dieses poliert wurde, kann die Veredelung aufgebracht werden, um das Leistungsspektrum des Glases und dessen Langlebigkeit zu optimieren.
Maßanfertigung für eine optimale Verglasung
Das Labor umfasst auch eine Gläserzuschnittabteilung. Nachdem die Glasfläche bearbeitet, poliert und veredelt wurde, wird das Glas nun auf Maß zugeschnitten, um eine hochpräzise Einpassung in die jeweiligen Fassungen gewährleisten zu können.
Verglasung
Die Gläser fügen sich perfekt in die Julbo-Fassungen ein. Direkt nach dem Zuschnitt der Gläser werden die RX Trem-Sonnenbrillen im eigenen Haus verglast. Vor dem Verpacken wird jede Brille noch einmal sorgfältig kontrolliert.
RXTrem Karte: Personalisierte Spitzenleistung
Für jede RX Trem-Verglasung bietet Julbo eine auf drei Monate verlängerte Anpassungsgarantie. Jeder Brillenträger erhält seine eigene Karte mit seinen jeweiligen Werten: eine Art Personalausweis für die eigene Sicht.
Alle Etappen dieses Verfahrens und die speziell für alle Outdoor-Aktivitäten entwickelte Technologie ermöglicht ein besonders großes, verzerrungsfreies Sichtfeld in allen Situationen und für jeden Sichtwinkel, als Einstärkenglas oder auch als Gleitsichtglas.