Nike Max Transitions Golf

Die neue Nike

Nike Vision und Transitions Optical haben auf der diesjährigen Mido die neue Nike MAX Transitions Sonnenbrille mit adaptiven Brillengläsern vorgestellt. Die Gläser, die in zwei Farben erhältlich sind, reagieren auf wechselnde Lichtverhältnisse und wurden speziell für die Verbesserung der Sehleistung beim Sport – u.a. beim Golf, beim Wandern und beim Laufen im Gelände – entwickelt. „Es ist ganz einfach – diese Sonnenbrille kann den entscheidenden Vorteil bringen“, erklärte Grady Lenski, Global Director bei Transitions Sunwear. „Durch die Zusammenarbeit von Nike und Transitions können Profi- und Freizeitsportler sich jetzt auf ein weiteres wichtiges Ausrüstungselement verlassen, das sie beim Erfolg im Sport unterstützt.“ Farbe bei Brillengläser ist keine kosmetische Frage, sondern tatsächlich einer der wichtigsten Aspekte bei der Funktionsweise von Brillengläsern. Bei verschiedenen Lichtverhältnissen können bestimmte Farben das Sehvermögen besser optimieren als andere. Für die Nike MAX Transitions Sonnenbrillen gibt es Gläser mit zwei patentierten Tönungen, die speziell so entwickelt wurden, damit bei Sport und Freizeitaktivitäten kein Detail der natürlichen Umgebung unerkannt bleibt.