Alles auf einen Blick – Webseite überarbeitet

Übersichtlich, gebündelt und anschaulich gegliedert: Wetzlich hat die Menüpunkte auf der Website überarbeitet und teilweise miteinander verknüpft. Mithilfe von Drop-Down-Menüs können die Nutzer nun selbst entscheiden, wie intensiv sie sich über das Sortiment und Themen rund um die Augenoptik informieren möchten. Wer die neue Suchfunktion nutzt und ein konkretes Stichwort in die Suchmaske eingibt, gelangt mit wenigen Klicks zu den gewünschten Inhalten. Zudem ist die neue Website responsiv programmiert und wird damit auch auf unterschiedlichen Endgeräten wie PC, Tablet und Smartphone dargestellt. Florian Gisch, Geschäftsführer von Wetzlich: „Unsere Website ist jetzt noch nutzerfreundlicher. Mit aussagekräftiger Bildsprache und einem klaren Aufbau möchten wir unseren Kundinnen und Kunden die Produkte und Zusatzausstattungen wie beispielsweise unsere besondere Beschichtung für Infrarotschutz noch anschaulicher präsentieren.“

Neue Tools und Bewegtbild
Besonders hilfreich: Auf der neuen Website können Brillenträgerinnen und Brillenträger beispielsweise unter dem Menüpunkt „Produkte – Autofahrer“ Vorher-Nachher-Regler mithilfe der Computermaus über verschiedene Fotos schieben und so erleben, wie sich ihre Sicht beim Sport oder bei nächtlichen Autofahrten mit unterschiedlichen Wetzlich-Gläsern positiv verändert. Wer sich für die Produktion von Brillengläsern interessiert, gelangt über „Unternehmen – Über uns“ zu einem elfminütigen Produktionsvideo aus dem Hause Wetzlich.

Optimierter Service für Werbepartner
Werbekunden haben auf der neuen Website durch Klick auf den Reiter „Downloads – Anzeigenvorlagen“ direkten Zugang zu Marketing-Material. Dazu gehören Logos, Flyer, Produktinformationen, Anzeigenvorlagen, POS-Materialien sowie eine Auswahl an Mustergläsern. Aufgrund der vielfältigen Download-Möglichkeiten können Werbekunden künftig schnell, flexibel und ohne Umwege auf wichtige Dokumente zugreifen und damit wertvolle Zeit einsparen.
www.wetzlich.de