Stilvolle Brillenmode

Provokation, Stil und Eleganz: Das ist die neue Kollektion von Robert Rüdger, der Brillenmarke, die von Area98 in Zusammenarbeit mit dem Designer Rudi Himmelfreundpointner produziert wird. Für 2019 hat sich die berühmte österreichische Marke entschieden, ihre Kollektion dem genderqueeren Konzept zu widmen, eine Mode ohne Grenzen, bei dem Eleganz nicht vom Geschlecht bestimmt wird, sondern von einem Look, der Mann und Frau ohne Unterschied jeglicher Art kleidet. Die unbestrittenen Protagonisten dieser Kollektion sind die weichen und klaren Linien, begehrteste Materialien von höchster Qualität sowie die unvermeidlichen Details, unverwechselbare Stilelemente, für diejenigen, die mit Klasse auftreten wollen. Es triumphieren kleine, diskrete und elegante blaue, rote, grüne und weiße Komponenten auf und entlang den Bügeln: ein Hauch von Eleganz und Persönlichkeit, um eine Brille mit einer zeitlosen Klasse zu kleiden. Für diejenigen, an die man sich erinnern soll.

Die neue Kollektion umfasst auch drei Sonnenbrillenmodelle, die alle mit einzigartigen doppelten Doppelbrücken ausgestattet sind, um dem Träger ein Gefühl von Entschlossenheit und Persönlichkeit zu vermitteln. Das Modell RR075 ist definitiv rund, eine Tropfenform für die Gläser des Modells RR073 und eine quadratischere Form für die RR070. Alle drei Modelle sind in drei Farbvarianten erhältlich und besitzen Farbnuancen entlang der Bügel oder der Bügelenden.