Schreinermeister baut Brillen

Karl Fischer aus Steinach ist Schreinermeister und fertigt statt Möbeln, Fenster oder Treppen Holzbrillen. Auf bayerisch Hoizbruin! Für seine exklusiven und natürlich handgefertigten Modelle verwendet er ausschließlich heimische Hölzer aus nachhaltigem Anbau. So kann man Brillenfassungen aus Zwetschgen-, Apfel-, Nuss- oder Ahornbaumholz erwerben. Auf Anfrage können auch andere Hölzer verarbeitet und auch eigenes Holz kann verwendet werden. Da gibt es auch schon mal „Eiche wurmstichig“. Das Holz wird auf Naturbasis nur mit Leinöl oberflächenbehandelt. Die Fassungen werden aus einem Massiv-Holzstück per Hand ausgefräst, geschliffen und aufpoliert. Durch Kombinationen verschiedener Holzarten lassen sich unendlich viele Varianten schaffen, die die Kreativität des Schreinermeisters bestätigen.