LBvisibilia.jpg

Modische Schwergewichte, ganz leicht

Was weniger als zehn Gramm auf die Waage bringt, darf sich als Brillenfassung getrost als federleicht und filigran bezeichnen. Wenn die Front dazu noch ohne Schrauben auskommt und eine patentiert einfache Verglasung mittels Nylonfaden dazukommt, wird alles noch leichter – auch für den Augenoptiker. Das neue Label Lithe zeigt in seiner Startkollektion aus extrem biegsamem und robustem japanischen Beta-Titan zehn Korrektions- und Sonnenbrillenmodelle in vier Farbstellungen und allen Trendformen – vom Piloten-Look bis zum angesagten Hexagon.

www.visibilia.de