Lunor

Von wegen blauäugig – wie gewohnt beweist die Brillenmanufaktur Lunor auch in dieser Saison den richtigen Blick für Stil und ausgewählten Geschmack. So begeisterte die Besucher der Silmo 2014 unter anderem ein neuer elegant-markanter Farbton: Die beliebten Acetatfassungen A5 232 und A5 234 rahmen die Augen ab sofort auch in „dunkelblau matt“ – einer Farbe, die Charakter zeigt, ohne sich aufzudrängen. Damit bleibt Lunor seiner Linie treu. Denn die Premiummarke steht für hochwertige Brillenfassungen „made in Germany“, die bewusst auf modische Übertreibungen verzichten und stattdessen klassische Vintage-Designs zeitgemäß interpretieren.