LBtomford.jpg

Blaulichtblocker ohne Korrektur

Tom Ford ist die erste Luxusmarke weltweit, die ab dieser Saison exklusive Ready-to-Wear-Korrektionsfassungen für Menschen einführt, die ihren Look mit einem besonderen Detail vervollständigen wollen, auch wenn sie keine Korrektionsgläser benötigen. Diese Korrektionsbrillen reduzieren zum Teil das Risiko der blauen Strahlung des natürlichen Lichts und erhöhen den Sehkomfort bei Langzeitbelichtung mit digitalen Geräten. Die Gläser sind entspiegelt und haben eine Anti-Kratz-Beschichtung, um eine hervorragende Sehleistung zu gewährleisten. Die Brillenkollektionen von Tom Ford werden von der Marcolin Group entworfen, produziert und vertrieben.

www.marcolin.com