Modell 820550–40

Bahnbrechende Innovationen und höchste Fertigungsqualität

Eschenbach mit Unternehmenssitz in Nürnberg ist ein führender Hersteller von optischen Produkten. Im Jahr 1913 zunächst als Großhandel für optische Produkte gegründet, hat sich das Unternehmen unter anderem zu einem europaweit führenden Brillenhersteller entwickelt. Heute umfasst das Portfolio Brillenfassungen und Sonnenbrillen, Lupen, Lesegläser und Sehhilfen sowie Erzeugnisse der technischen Optik.

Mit der Einführung der Marke TITANflex in Deutschland im Jahr 1988 revolutionierte Eschenbach den Fassungsmarkt mit einer Innovation und legte den Grundstein für die spätere Marktführerschaft in Deutschland im Bereich der Brillenfassungen. Seit 1990 hat Eschenbach seine Vertriebsniederlassungen sukzessive auf weltweit 12 Gesellschaften erweitert, um Fachhandel und Anwendern optimalen Service zu bieten. Eschenbach-Produkte sind in 70 Ländern zu kaufen. Eschenbach stärkte seine Marktposition in Großbritannien 2008 durch den Kauf von International Eyewear Limited, einem der führenden englischen Anbieter optischer Brillenfassungen und Sonnenbrillen. Seit über zehn Jahren ist Eschenbach bereits Marktführer für optische Sehhilfen in England. Mit der Übernahme von International Eyewear Limited deckt die Eschenbach-Unternehmensgruppe den europäischen Markt für Brillenfassungen und optische Geräte vollständig ab.

Inzwischen blickt Eschenbach auf 20 Jahre Erfahrung mit NiTi-Material zurück: Das federleichte, höchst belastbare und dabei äußerst flexible Metall ‚mit Gedächtnis’ bietet höchsten Tragekomfort und erlaubt Designs jeder Stilrichtung, von elegant bis lässig. Damit setzt Eschenbach seit Jahren zuverlässig Highlights in seinem Portfolio.
Die Design- und Materialkompetenz des Hauses Eschenbach ist in das gesamte Spektrum seiner Brillenmarken eingeflossen und begeistert alle Altersklassen – angefangen bei Trendsettern, über Fashionfreaks und Style-Fetischisten bis zu den Klassikfans. Der Anspruch an Material und Design kommt bei keiner Fassung zu kurz, egal ob hipper Youngster oder eleganter Best Ager.
Für Eschenbach stehen die Brillenmarken oio, crush, Brendel, Humphrey’s, fineline, TITANflex, Bogner und Marc O’Polo.
Eschenbach ist nicht nur bei Brillenfassungen in Deutschland Marktführer, sondern spielt in mehreren Ligen in der Spitzenklasse: Weltmarktführer für optische Sehhilfen, Marktführer im Bereich fernoptische Produkte beim augenoptischen Fachhandel, Marktführer im Vertrieb von Wettergeräten beim Augenoptiker.
Auch bei der Entwicklung und Produktion von spritzgegossenen hochpräzisen optischen Komponenten und Linsensystemen aus Kunststoffen ist Eschenbach eine Nasenlänge voraus – innovative Industrien wie Automotive, Medizintechnik, Sensorik und Beleuchtung setzen auf Eschenbach. Alle Markenprodukte sind von einem Eschenbach-Team designed und entwickelt und garantieren Perfektion und höchste Qualität.
„Uns geht es um Design und um höchsten Tragekomfort unserer Kunden. Brillen müssen federleicht, individuell designed und belastbar sein. Wir können das seit 20 Jahren. Seit 1988 haben wir eine starke Kompetenz mit TITANflex erworben. Das zahlt sich heute für viele Brillenträger aus.“
Peter Schwind, Geschäftsführer Eyewear