Titan ONE

3,24 Gramm pure Energie

Dem Credo ‚Brille anders zu denken und gewohntes Brillendesign immer wieder zu hinterfragen‘ folgend, präsentiert Silhouette die erste Brille aus einem Stück: die Signature Collection Titan ONE. Sie ist die nächste Revolution und echte Innovation im Brillendesign. In ihr stecken 50 Jahre Brillenexpertise, intensive Forschung & Entwicklung, hochwertigste Materialien, höchster ästhetischer Designanspruch und Ausdruck von Individualität. Die Titan ONE feiert auf der MIDO 2015 ihr internationales Debüt. Und: Nur 4000 Exemplare kommen weltweit auf den Markt.

„Die Signature Collection Titan ONE ist unser Meisterwerk, bei dem Träger und Brille eine Einheit bilden“, so Roland Keplinger, Head of Design bei Silhouette. „Der Mut, Brille anders zu denken und Gelerntes in Frage zu stellen, lässt trotz Minimalismus starke Designstatements wie die Titan ONE entstehen. Inspiriert ist sie von der Ikone reduzierten Brillendesigns, der Titan Minimal Art“.

Die Titan ONE ist eine typische Silhouette: sie ist schrauben- und scharnierlos, flexibel und stabil, ihr Gewicht ist auf 3,24 Gramm reduziert. Neu und einzigartig im Brillendesign, die Gläser sind an nur einem Punkt schraubenlos befestigt. Die beiden Bügel und der Steg sind aus einem einzigen Stück Titan gefertigt und bilden eine harmonische Kontur für die Gläser.
In der Titan ONE stecken 170 Arbeitsschritte – made in Austria – sowie intensive Forschung & Entwicklung. „Der Querschnitt des Titandrahts ändert sich im Verlauf zehnmal – genau so, dass die Brille an jeder Stelle perfekt sitzt und mit ihrem Träger eins wird“, so Rupert Spindelbalker, Leiter Forschung und Entwicklung bei Silhouette im österreichischen Linz.
ww.silhouette.com