Wer suchet, der findet...MICH!. - DER AUGENOPTIKER
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Gravurenverzeichnis 1 Monat GRATIS testen, danach für nur 1,90€/Monat!
Gravurenverzeichnis 1 Monat GRATIS testen, danach für nur 1,90€/Monat!
Startseite » News »

Wer suchet, der findet…MICH!

Betrieb News Webinare
Wer suchet, der findet…MICH!

AO-Webinar via Zoom
am 16. Februar 2022, ab 9 Uhr

Wer suchet, der findet. Das aus der Bergpredigt abgeleitete Zitat wird gerne benutzt, wenn man selbst etwas entdeckt hat, zumeist eine Lösung für irgendeine Aufgabe.

Im AO-Webinar vom 16. Februar 2022 geht es darum, dass Ihr augenoptisches Fachgeschäft entdeckt wird ­- bei Google, wo sonst? Die im Internet dominierende Suchmaschine ist für jeden Gewerbetreibenden ein Baustein zum Erfolg. Manche sagen sogar: Wer nicht bei Google gefunden wird, existiert für die Generation Z gar nicht.

Eine Internetseite ist für Augenoptiker inzwischen Standard. Was nützt die aber, wenn nie einer draufschaut? Wie schaffe ich es, dass Internetnutzer aus meiner Region genau meine Seite finden und nicht die meines Wettbewerbers? Wie kann ich Einfluss nehmen auf die Google-Seite und den Such-Algorithmus dahinter?

Wie bekomme ich heraus, wer aus meiner Zielgruppe gerade aktiv auf der Suche nach meinem Angebot ist? Wenn ich das weiß: Wie bringe ich ihn oder sie auf meine Seite? Und schließlich: Wie überzeuge ich ihn auf meiner Seite davon, dass ich der richtige Partner bin und er/sie zu mir ins Geschäft kommt?

Diese Fragen werden wir mit einer umfassenden Strategie im Webinar klären, die mit wenig technischem Verständnis selbst umgesetzt werden kann.

Unser Referent ist Kay Dollt (Foto), und keiner passt besser zu diesem Thema als er. Dollt ist Geschäftsführender Gesellschafter der JamitLabs GmbH, einer auf Nutzererlebnisse fokussierte App-Agentur. Seit über 10 Jahren im Bereich der Konzeption und des Projektmanagements verschiedenster Mobile Projekte kennt er die Möglichkeiten dieser kleinen Displays aus dem Eff-Eff.
Ursprünglich kommt Kay aus der Augenoptikbranche, hat dort seinen Meistertitel absolviert, bevor es ihn mehr in die digitale Welt gezogen hat.

Kays Passion ist es, die Herausforderungen verschiedenster Branchen zu analysieren um daraus Lösungen und Strategien zu entwickeln, die zu begeisterten Nutzern und somit mehr Umsatz für seine Kunden führen.

JamitLabs ist eine auf die Entwicklung von Mobile Apps hochspezialisierte Agentur aus Karlsruhe. Mit mehr als fünf Jahren Erfahrung in diversen Branchen konnte Dollts Team, inzwischen fast 50 Mitarbeiter stark,  bereits mehrere Preise für die entwickelten Konzepte gewinnen.

Ein Augenoptikermeister mit höchster Online-Kompetenz: Den gibt’s in unserem AO-Webinar, das für teilnehmende Augenoptiker kostenlos ist.

Sie sind neugierig? Dann einfach mit dem folgenden Link zum Zoom-Meeting anmelden:
https://us06web.zoom.us/j/87498939873?pwd=SkF1TTg5VDY1bjFybEpQK3NibVRmZz09

Meeting-ID: 874 9893 9873
Kenncode: FBd8r4IK

Veranstaltungen
Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige


ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de