1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » News » Branche & Köpfe » Wöhlk sagt Teilnahme an der opti 2021 ab

Branche & Köpfe Kontaktlinsen
Wöhlk sagt Teilnahme an der opti 2021 ab

Die Wöhlk Contactlinsen GmbH hat ihre Teilnahme an der opti – der internationalen Messe für Optik & Design – abgesagt. Die Veranstaltung findet im Januar 2021 in Stuttgart statt, nun erstmals nach fünf Jahren in Folge ohne Wöhlk. „Das aktuelle Infektionsgeschehen ist beunruhigend, wir möchten weder unsere Mitarbeiter*innen noch unsere Kunden in die Situation bringen, auf einer internationalen Messe mit vielen Menschen in Kontakt zu kommen“, begründet Dr. Dirk Lauscher, Geschäftsführer der Wöhlk Contactlinsen GmbH, die Entscheidung.

Der Entschluss zur Absage wurde auch vor dem Hintergrund gefällt, dass Gespräche mit Kunden und anderen Herstellern gezeigt haben, dass viele Geschäftspartner nicht an der kommenden opti teilnehmen werden. Hierbei spielen auch die jüngsten Corona-Fallzahlen eine Rolle. „Mit den mehr als 2.000 bundesweiten Neuinfektionen in der letzten Woche ist klar, dass wir eine Teilnahme an der Messe nicht verantworten können“, so Lauscher. „Wir produzieren bei Wöhlk aktuell in zwei getrennten Schichten, die sich nicht begegnen. DieseVorsichtsmaßnahme würden wir ignorieren, wenn wir nun mit einer Vielzahl von Mitarbeiter*innen einen Messestand besetzen würden.“

Der Ortswechsel der Messe von München nach Stuttgart spielte dabei weder für die Wöhlk Contactlinsen GmbH noch für deren Kooperationspartner SEED Co., Ltd. eine Rolle. „Wir denken und hoffen, zur opti 2022 wieder dabei sein zu können, denn der Austausch vor Ort und die persönlichen Gespräche sind für uns natürlich von enormer Bedeutung“, so Dr. Dirk Lauscher weiter. Um dies im Jahr 2021 weiter gewährleisten zu können, ist eine Roadshow durch Deutschland geplant, „bei der wir mit fest vereinbarten Terminen und in kleinen Gruppen verantwortungsvoll mit der Situation umgehen und alle Hygienestandards einhalten können.“ Zusätzlich wird Wöhlk das in den letzten Wochen erfolgreich eingeführte Angebot an Online-Seminaren weiter ausbauen. Die Wöhlk Contactlinsen GmbH hofft darauf, ihre Kunden im Jahr 2022 in München wieder am opti-Stand begrüßen zu können.

Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige

Veranstaltungen
Meinung

ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de