1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » News » Kontaktlinsen » Biofinity toric multifocal verfügbar

Kontaktlinsen
Biofinity toric multifocal verfügbar

Als Lösung, die Kontaktlinsenspezialisten ihren astigmatischen Kunden für ihre fortschreitende Presbyopie anbieten können, hat CooperVision, Inc. die Verfügbarkeit seiner neuen Kontaktlinse Biofinity  toric multifocal bekanntgegeben. Das Unternehmen hat bereits mit der Auslieferung der von vielen Kunden nachgefragten Linsen begonnen und plant deren landesweite Verfügbarkeit im Juli.
Das neueste Produkt kombiniert den Komfort und die bewährten optischen Designs von Biofinity toric – der torischen Kontaktlinse – und Biofinity multifocal, die sich ebenfalls das Vertrauen von Kontaktlinsenspezialisten und Kontaktlinsenträgern erworben hat.
„Die Korrektur von Astigmatismus und Presbyopie in einer einzigen Kontaktlinse ist ein komplexer Vorgang und dank unserer Partnerschaften mit Kontaktlinsenspezialisten haben wir die Herausforderungen genau analysiert, die mit der Anpassung von torischen multifokalen Kontaktlinsen verbunden sind“, sagte Michele Andrews, OD, Senior Director, Professional and Academic Affairs, North America, CooperVision. „Mit Biofinity toric multifocal ist nun alles anders: Unser modernes optisches Design und der praktische Anpass-Leitfaden haben neue Maßstäbe gesetzt. Vor der Einführung dieser Kontaktlinse mussten Träger mit Astigmatismus, die zunehmend auch von Presbyopie betroffen waren, Kompromisse eingehen. Doch nun können wir ihnen das hochwertige Seherlebnis bieten, nach dem sie gesucht haben.“
Die von CooperVision bereitgestellte Fertigung auf Bestellung ermöglicht über 200.000 individuelle Korrektionsmöglichkeiten für Biofinity toric multifocal  und stellt damit sicher, dass Kontaktlinsenspezialisten genau die Kontaktlinse erhalten, die sie für den jeweiligen Kunden benötigen, für eine auf Anhieb gute Versorgung. So belegen Untersuchungen eine Erfolgsrate von 93 % mit der ersten Kontaktlinse unter Verwendung des Leitfadens für die Anpassung. Und da 37 % der bestehenden Träger torischer Linsen erste Anzeichen einer Presbyopie entwickeln oder bereits darunter leiden, können Kontaktlinsenspezialisten dank diesem Produkt erfolgreich Kontaktlinsen für Personen mit Astigmatismus und Presbyopie anpassen.
Die Biofinity toric multifocal ist in den Wirkungen von + 10,00 dpt bis – 10,00 dpt erhältlich (ab +/- 6,00 dpt in 0,50 dpt Abstufung), mit Zylinderwirkungen von – 0,75 dpt bis – 5,75 dpt (in 0,50 dpt Abstufung), Achsen von 5° bis 180° in 5 Grad Schritten und Nahkorrektionsstärken von + 1,00 dpt, + 1,50 dpt, + 2,00 dpt, und + 2,50 dpt, jeweils im D- und N-Design.

Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige

Veranstaltungen
Meinung

ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de