1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Gravurenverzeichnis 1 Monat GRATIS testen, danach für nur 1,90€/Monat!
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » News » Brillentrends »

Minamoto – durch und durch japanisch

Brillentrends News
Minamoto – durch und durch japanisch

lb-charmant-minamoto.jpg

Auf der Silmo 2021 präsentierte Charmant zum ersten Mal die neue Marke Minamoto. Das positive Feedback übertraf alle Erwartungen und wurde auch offiziell bestätigt: Minamoto hat den renommierten iF-Design-Award 2022 in der Kategorie „Produkt“ gewonnen. Das gesamte Markenkonzept und jede einzelne Komponente – vom Logo über die Fassungen bis hin zum Etui – erzählt die Geschichte jahrhundertealter japanischer Handwerkskunst. Die Brillen bieten dank ihres hochwertigen Designs und Materials einen hohen Tragekomfort.

Charmant ist ein japanisches Unternehmen und auch heute noch fest in Japan verwurzelt. Auch die Brillen von Minamoto sind durch und durch japanisch, im Gegensatz zu Produkten, die „Japan“ zu reinen Marketingzwecken nutzen. Nicolas Berne, Designer bei Minamoto, erklärt die anfängliche Designphase: „Bevor ich Skizzen anfertigte, musste ich tief in unsere Firmengeschichte und -philosophie eintauchen, um zu verstehen, worum es bei japanischen Brillen überhaupt geht.“

www.charmant.de

Meinung
Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige


ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de