Wirtschaftsmotor und Zukunftsplattform. - DER AUGENOPTIKER
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Wirtschaftsmotor und Zukunftsplattform

Branche & Köpfe
Wirtschaftsmotor und Zukunftsplattform

Bettina_Reiter.jpg
Bettina Reiter, Leiterin opti Foto: GHM

Vom 14. bis 16. Januar 2022 findet die nächste opti statt. Ab sofort können sich Aussteller für die Messe in München anmelden – ganz risikofrei, dafür mit wichtigen und wertvollen Geschäftschancen. Bettina Reiter, Leiterin der opti, dazu: „Das berühmte Jahr 2020, in dem auch erstmals in ihrer Geschichte die opti ausfallen musste, haben wir genutzt, unsere Gesellschaft und unsere Kernkompetenz, nämlich das Organisieren und Veranstalten von Live-Events, fit für die Zukunft zu machen. Im Rahmen dessen lag und liegt mein Fokus auf der Unternehmensentwicklung, die sich durch die Zusammenarbeit mit den Messeexperten der Operativen in unseren Produkten niederschlägt und zu deren Zukunftsfähigkeit beiträgt. Wir haben den gesamten Bereich Customer Services mit unserem Ausstellerportal vollumfänglich digitalisiert: Von der Anmeldung bis hin zur Bestellung der technischen Standausstattung und Mediaservices, aber auch das Einsehen von Zulassung und Beteiligungsrechnung – hier ist in Zukunft alles digital und in einem Portal gebündelt.“

Veranstaltungen
Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige


ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de