Vorläufige Zahlen der Fielmann AG zum 30. Juni 2021. Umsatz wächst im ersten Halbjahr um +29 %, Gewinn um etwa +150 % - DER AUGENOPTIKER
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » News » Branche & Köpfe »

Vorläufige Zahlen der Fielmann AG zum 30. Juni 2021

Umsatz wächst im ersten Halbjahr um +29 %, Gewinn um etwa +150 %
Vorläufige Zahlen der Fielmann AG zum 30. Juni 2021

Unterstützt durch sinkende Coronavirus-Inzidenzen, steigende Impfquoten und dank Investitionen in die Digitalisierung und Internationalisierung des Geschäftsmodells entwickelte sich das Geschäft der Fielmann AG im zweiten Quartal 2021 in allen relevanten Märkten sehr erfreulich. Im Vergleich zum Vorjahr wuchsen Umsatz und Ergebnis der Gruppe zweistellig.

Halbjahr 2021 (vorläufige Zahlen)
Der Außenumsatz einschließlich Mehrwertsteuer und Bestandsveränderungen stieg um +29 % auf 919 Millionen € (Vorjahr: 712,7 Millionen €). Der Konzernumsatz wuchs um +29 % auf 790 Millionen € (Vorjahr: 610,8 Millionen €). Den Gewinn vor Steuern (EBT) wird mit etwa 95 Millionen € rund +150 % über Vorjahr (37,5 Millionen €) erwartet.

Vision 2025
Fielmann setzt seine Vision 2025 weiter entschlossen um, investiert pro Jahr mehr als 100 Millionen € in die Digitalisierung des Geschäftsmodells und die internationale Expansion. Mit dem Soft-Launch der neuen App in Deutschland wurde im ersten Halbjahr 2021 erstmals die patentierte Online-Messtechnologie für Korrektionsbrillen in der Omnichannel-Plattform integriert, bieten somit nach und nach immer mehr Kunden den Online-Brillenkauf in Fielmann-Qualität. Auch der internationale Rollout der Omnichannel-Plattform geht voran: Mit dem Start des Online-Shops und der Eröffnung der ersten tschechischen Niederlassungen in Prag ist Fielmann in den vergangenen Wochen in den 16. Markt in Kontinentaleuropa eingetreten.

Veranstaltungen
Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige


ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de