1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Gravurenverzeichnis 1 Monat GRATIS testen, danach für nur 1,90€/Monat!
Gravurenverzeichnis 1 Monat GRATIS testen, danach für nur 1,90€/Monat!
Startseite » News » Branche & Köpfe »

Städte und Regenwald: Spektakuläre Leserreise

Branche & Köpfe Veranstaltungen
Städte und Regenwald: Spektakuläre Leserreise

Petronas_Towers,_also_known_as_Menara_Petronas_is_the_tallest_buildings_in_the_world_from_1998_to_2004.
Die Petronas-Towers in Kuala Lumpur waren bis 2004 das höchste Gebäude der Welt. Foto: istockphoto.com
Es geht wieder los! Gemeinsam mit den Reiseprofis der Natürlich Reisen Tourdesign GmbH haben wir für Augenoptiker eine exklusive Leserreise organisiert. Vom 30. Oktober bis 13. November 2022 ist Malaysia unser Ziel.

Autor | Theo Mahr

Lange hat die Corona-Pandemie alle Reisepläne ausgebremst. Auch heute noch sind manche Länder nicht so bereisbar, wie wir es für unsere Reisegruppen erwarten. Dass sich ausgerechnet eines unserer Top-Wunschziele Malaysia wieder komplett öffnet, ist die Chance für Sie auf ein unvergessliches Erlebnis. Aber lesen Sie selbst die nachfolgende Reisebeschreibung, die natürlich noch nicht jedes Detail enthält!

30. Oktober: Anreise über Nacht

Flug ab Frankfurt/Main nach Malaysia per Linienflug

31. Oktober: Kuala Lumpur

Ihre Reise beginnt in der Hauptstadt Kuala Lumpur, wo Sie in Empfang genommen und herzlichst begrüßt werden. Nach dem Transfer zum Hotel „The Chowkit“ können Sie bereits mit ersten Besichtigungen beginnen oder sich zunächst etwas im Hotel ausruhen. Kuala Lumpur ist durch seine vielfältigen kulturellen Einflüsse – Malaysier, chinesische Goldsucher, indische Einwanderer und britische Kolonialisten – eine faszinierende Stadt: Moderne Shopping Malls finden Sie hier ebenso wie bunte Marktstände, Chinatown und Little India. Natürlich schauen wir uns auch wieder augenoptische Fachgeschäfte an.

1. November: Kochkurs, Stadtrundfahrt
und Kontaktlinsenhersteller

Nach dem Frühstück besuchen Sie einen klassischen Kochkurs mit anschließender Stadtrundfahrt mit Stop am King‘s Palace, National Monument. Sie passieren die Lake Gardens und China Town, bevor Sie am Fuß der legendären Petronas Towers verweilen können. Am Nachmittag besuchen wir gemeinsam Maxvue Vision – einen lokalen Hersteller von Kontaktlinsen in Seremban mit Besichtigung und Austausch. Am späten Nachmittag erfolgt der Transfer zurück zum Hotel.

2. November: Taman Negara Nationalpark –
ein unvergessliches Erlebnis

Nach dem Frühstück und Check Out fahren wir von Kuala Lumpur in den Nationalpark von Taman Negara und zum Check In im Hotel „Mutiara Taman Negara“. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Genießen Sie das Gefühl des echtes Dschungels! Und nach dem Abendessen im Resort gibt Ihnen Ihr Guide eine Einführung zur Orientierung und Ihr erstes Abenteuer ist eine Nachtwanderung in den Dschungel mit erfahrenen Guides. Entdecken Sie den 130 Millionen Jahre alten Regenwald – ein unvergessliches Erlebnis!

3. November: Taman Negara Nationalpark

Nach dem ausgiebigen Frühstück in der Lodge treffen wir uns mit dem Reiseleiter zu einer leichten Wanderung durch den Dschungel, die uns zum höchsten Punkt des Teresek Hill bringen wird. Von hier haben Sie einen fantastischen Ausblick über den Regenwald des Nationalparks, einem der ältesten Dschungel der Welt. Während der Wanderung wird der Reiseleiter uns verschiedene Pflanzen und kleine Tierarten erklären.

Es steht der Canopy Walk auf dem Programm: Ein atemraubender Spaziergang durch die Baumkronen in 40 Meter Höhe gewährt uns eine besondere Perspektive.

Um viele spannende Informationen zur Flora und Fauna Malaysias reicher steigen Sie in ein Boot, das Sie zum Wasserfall Lata Berkoh bringt. Genießen Sie dieses kleine Abenteuer auf dem Fluss mit seinen Stromschnellen. Es wird ein erfrischendes Erlebnis! Nach diesem erlebnisreichen Tag wartet im Resort ein leckeres Abendessen auf uns.

4. November: Cameron Highlands

Nach dem Frühstück und Check Out fahren wir mit dem Bus entlang der gewundenen Straße bis zu den Cameron Highlands, die etwa 1500 Meter über dem Meeresspiegel liegen. Bereits die Kolonialherren schätzten die frische Bergluft als Abwechslung zur tropischen Hitze im Flachland. Hier ist es nicht nur angenehm kühl, man hat auch eine wunderbare Aussicht auf die sattgrüne Hügellandschaft mit ihren fruchtbaren Teeplantagen, kleinen Dörfern und Wasserfällen. Außerdem leben in den hiesigen Wäldern noch heute sehr viele ethnische Stämme. Nach der Ankunft steht am Nachmittag ein Besuch einer Teeplantage, einer Erdbeerfarm und eines lokalen Marktes auf der Agenda. Wir verbringen eine Nacht im Hotel Strawberry Park Resort.

5. November: Penang

Nach dem Frühstück starten wir in Richtung Penang und erleben unterwegs noch diverse Sehenswürdigkeiten. Die Überfahrt zur „Perle des Orients“ Penang erfolgt über eine der längsten Brücken der Welt, Nach dem Check In im Hotel Bayview Georgetown steht allen der Rest des Tages zur freien Verfügung.

6. November: Penang Island

Erleben Sie nach dem Frühstück die Penang Heritage Trail Tour mit einem englischsprachigen Fahrer im klimatisierten Fahrzeug mit einem Einblick in einen anderen Teil von George Town und einigen der beliebtesten Attraktionen. Sehen Sie Kolonialgebäude und Vorkriegshäuser mit historischen Ereignissen auf der Insel Penang: Clan-Stegs, ein kleines schwimmendes Dorf voller Souvenirläden und Lebensmittelgeschäfte. Weiter geht es nach Kuan Yin, Penangs ältestem Tempel, der 1728 von frühen Einwanderersiedlern aus China erbaut wurde.

Dazu kommen die Masjid Kapitan Keling und Sri Maha Mariamman, ein wunderschöner Tempel im südindischen Stil, der mit Schnitzereien von Göttern und Göttinnen bedeckt ist. Wir besuchen die St. George Church, ein schönes Beispiel von Architektur mit Darstellungen ihrer Geschichte, und fahren zum Pinang Peranakan Mansion und erleben, wie es sich anfühlt, einer der reichsten Malaysier zu sein. Voller Charme und Sammlungen der alten Welt ist dies ein großartiger Ort für die Fotografie. Unsere letzte Station ist Fort Cornwallis, ein Beispiel britischer Kolonialarchitektur aus dieser Zeit, bevor wir den Rest des Tages zur freien Verfügung nutzen.

7. November: Kuching

Wir checken aus in Penang und fliegen nach Kuching. Nach dem Transfer zum Hotel Riverside Majestic genießen alle den freien Rest des Tages.

8. November: Semonggok Orang Utan

Nach dem Frühstück fahren Sie in das Semenggok-Orang-Utan-Rehabilitationszentrum, wo Sie den „Wilden Mann Borneos“ aus nächster Nähe in seiner natürlichen Umgebung beobachten können. Ziel des Rehabilitationszentrums ist es, Orang-Utans, die aus der Gefangenschaft befreit oder verletzt im Regenwald gefunden wurden, wieder an ein Leben in freier Wildbahn zu gewöhnen. Bewundern Sie diese mächtigen Primaten, wie sie sich mit sympathischer Gemächlichkeit von Baum zu Baum hangeln. Während der Fütterungszeit können Sie die Orang-Utans von ganz Nahem sehen. Bei einem kurzen Spaziergang durch den Regenwald bekommen Sie außerdem einen ersten Eindruck der beeindruckenden Natur Sarawaks.

Die Bidayuh, auch als Land Dayak bezeichnet, sind eine indigene Volksgruppe der Insel Borneo und zählen zu den Dayak-Völkern. Sie besuchen die traditionellen Langhäuser in einem Dorf in der Nähe und bekommen einen Einblick in das Leben.

9. November: Bako Nationalpark

Gemeinsam mit unserem Reiseleiter brechen wir am frühen Morgen in den Bako-Nationalpark auf. Zunächst steuern wir das malerische Fischerdorf Bako an, wo wir an Bord eines Schnellbootes gehen. Die etwa 30-minütige Fahrt führt uns entlang des Flusses bis zum Meer und schließlich zum Bako-Nationalpark, wo wir eine schöne Wanderung durch die vielfältige Vegetation des Parks unternehmen. Wenn Sie sich leise bewegen, bekommen Sie vielleicht Nasenaffen, Silberhaubenlanguren oder Warane zu sehen – ganz zu schweigen von den vielen Vogelarten, die Sie umflattern.

Nach einem einfachen Mittagessen in der Parkkantine erfahren Sie mehr über die einmalige Flora und Fauna des Schutzgebiets. Auf einem Plankenweg durch den Regen- und Mangrovenwald können Sie Ausschau nach verschiedenen Affenarten und den imposanten Nashornvögeln halten. Der Ausflug endet mit einer weiteren Bootsfahrt von der Bootsanlegestelle des Nationalparks zurück in das Fischerdorf Bako.

10. November: Kota Kinabalu

Nach dem Check Out fliegen wir nach Kota Kinabalu, checken ein im Hotel Grandis und haben den Rest des Tages zur Erholung frei.

11. November: Kinabalu Park

Im Norden des malaysischen Bundesstaates Sabah liegt einer der ältesten Regenwälder der Erde und größte Nationalpark Malaysias, der Kinabalu Nationalpark. Im Herzen vom Kinabalu Nationalpark erhebt sich der Mount Kinabalu, ein 4.095 m hoher, größtenteils aus Granit bestehender Berg. Er ist der höchste Berg Borneos. Um den Nationalpark mit seinen 4000ern und seiner einzigartigen und zugleich artenreichen Tier- und Pflanzenwelt zu erkunden, bräuchte man mehrere Tage. Über die Flora und Fauna im Kinabalu Nationalpark informiert eine Ausstellung im Exhibit Centre. Die Kinabalu Natural History Gallery vermittelt Einblicke in das Ökosystem sowie die Entstehung des Kinabalu Massivs. Und ein Botanischer Garten präsentiert exotische Pflanzenarten des Parks.

12. November: Manukan Island

Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer nach Sutera Marina und eine Bootsfahrt nach Manukan Island zum Mittagessen und entspannten Verweilen mit Wassersportmöglichkeiten (fakultativ). Nach dem Mittagessen freie Zeit auf der Insel und am Nachmittag Überfahrt zum Festland und Transfer ins Hotel.

13. November: Rückreise

Heute geht‘s wieder zurück nach Deutschland, mit unvergesslichen Erlebnissen im Kopf.


Preise und Leistungen

€ 3669,00

pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer

€ 4169,00

pro Person bei Unterbringung im Einzelzimmer

Inklusive:

Flug Deutschland – Malaysia – Deutschland

Zug zum Flug 1. Klasse in Deutschland

alle Transfers Flughafen / Rundreise / Programm

Inlandsflüge Penang – Kuching – Kota Kinabalu – Kuala Lumpur (inkl. 20 kg Gepäck)

Deutschsprachige Reiseleitung

Unterkünfte gemäß Reiseplan

Frühstück und weitere Mahlzeiten laut Ausschreibung

Exklusive:

Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Trinkgelder

Getränke

Visagebühren

Gebühren für Foto- und Filmaufnahmen

alle nicht im Reiseplan aufgeführten Leistungen

Verlängerung

Upgrade Premium Economy: € 1500 pro Person

Upgrade Business Class: € 3500 pro Person

Upgrade First Class €: 14200 pro Person

Kontakt für alle Reisefragen:

Natürlich Reisen Tourdesign

Telefon: 040 696 328 060

Mail: kontakt@natuerlich.reisen

Web: http://natuerlich.reisen

Meinung
Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige


ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de