Exklusiv für AO-Abonnenten. Opti München 2007 - DER AUGENOPTIKER
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Gravurenverzeichnis 1 Monat GRATIS testen, danach für nur 1,90€/Monat!
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » News » Branche & Köpfe »

Exklusiv für AO-Abonnenten

Opti München 2007
Exklusiv für AO-Abonnenten

Binnen einer Minute macht Andreas Otto das Unsichtbare sichtbar. Beispiele seiner Arbeit von anderen Veranstaltungen verdeutlichen seine Fähigkeiten. Bei der Opti in München ist Otto zu Gast beim Magazin „DER AUGENOPTIKER“, Halle C 1, Stand 300. Täglich von 10 bis 14 Uhr steht er exklusiv für unsere Abonnenten zur Verfügung.
Das Magazin „DER AUGENOPTIKER“ hat in diesem Jahr gleich mehrfach Grund zum Feiern. 60 Jahre gibt es die Fachzeitschrift für die Branche, 25 Jahre davon im Konradin Verlag aus Leinfelden-Echterdingen. Die Opti München feiert ihre 10. Auflage – und wir laden Sie herzlich ein. Alle aktuellen Abonnenten und alle, die auf der Opti ein neues Abo abschließen, bekommen ein ganz persönliches Porträt, das der Karikaturist Andreas Otto an unserem Messestand herstellt. Andreas Otto ist an allen Messetagen jeweils von 10 bis 14 Uhr an unserem Messestand, Halle C 1, Standnummer 300.

Egal, ob Sie das Bild als Blickfang für Ihr Geschäft verwenden oder als Geschenk für die liebe Familie, die zu hause bleiben musste – Sie erhalten ein einzigartiges Exemplar, ein Unikat mit einem ganz persönlichen Wert für Sie.

Andreas Otto schreibt über sich auf seiner Internet-Seite: Mit dem Pinsel in der Hand bin ich auf diese Welt gekommen. Schon in der Schule war jedem klar, vor Otto ist keiner sicher: Jeder Lehrer wurde karikiert, jede Situation in Skizzen kommentiert – aus Freude am Beobachten und aus kreativer Leidenschaft.
Diese Leidenschaft für bildnerisches Schaffen ließ mich nicht mehr los. Mit vierundzwanzig Jahren stieg ich aus meinem erlernten Handwerksberuf aus und ging unter die Straßenmaler. Einen Sommer lang hielt ich mich mit Portrait zeichnen über Wasser. Ohne Studium stieg ich in die Zeichenkunst ein – mein Privatlehrer war der bekannte Portraitist Prof. Hubert Schweizer, meine Vorbilder waren die Alten Meister.
Dabei lernte ich, dem typischen Ausdruck der verschiedenen Menschen auf die Spur zu kommen, die Formensprache der Gesichtskonturen zu erkennen, das Unverwechselbare und Einmalige sichtbar zu machen – und das mit immer weniger Strichen. Diese Auseinandersetzung führte mich zwangsläufig zur Karikatur.
Ich mag die Menschen, wie sie sind. Ich sehe das Individuelle an ihnen, ihre augenzwinkernde Charakteristik, die sie in meinen Augen sympathisch macht. Diese gilt es in der Portraitkarikatur zum Leben zu erwecken, ohne bissiges Überzeichnen und ohne zu verletzen – das ist mein Metier.
Schon vor dem ersten Strich beginnt die Kunst. Mit einer Mischung aus sprühender Emotionalität und humorvoll übertriebener Leidenschaft locke ich mein Gegenüber aus der Reserve, die erste Sekunde, der erste Eindruck ist entscheidend – die markanten Konturen fließen reduziert und verdichtet als Bewegungsimpulse in die Hand – eine nicht aufzuhaltende Aneinanderreihung von intuitiven Reflexen, die nichts dem Zufall überlassen – schon erste Details lassen Typisches lebendig werden – der erste Blick auf das geschaffene Werk wird humorvoll in Szene gesetzt – das Publikum verfolgt gespannt das Geschehen und lässt sich hinreißen zu Kommentaren und Ovationen. So wird Zeichnen zur Performance und die Veranstaltung zum Erlebnis.
Dieser Erlebniseffekt mit dem gewissen Feingefühl für das, was in der Situation gerade angesagt ist, machten mich im Veranstaltungsgeschäft erfolgreich. Aber trotz aller Routine lasse ich mich von den entstehenden Werken genauso überraschen, wie die Portraitierten selbst, die über ihr Bildnis herzlich lachen können.
Was mich auch überrascht: Die Menschen haben viel mehr Selbstironie als man denkt.
Dem ist nichts hinzuzufügen. Bringen Sie Ihren Gutschein mit und freuen Sie sich auf Andreas Otto!
Theo Mahr
Veranstaltungen
Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige


ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de