1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Gravurenverzeichnis 1 Monat GRATIS testen, danach für nur 1,90€/Monat!
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » News » Branche & Köpfe »

Effektive und erfolgreiche prismatischeVersorgungen

Branche & Köpfe Veranstaltungen
Effektive und erfolgreiche prismatischeVersorgungen

Passmann.jpg
Fritz Paßmann
Nach dem großen Erfolg in Berlin findet am 25. September 2022 der zweite Praxistag Ihrer Fachzeitschrift DER AUGENOPTIKER in Kassel-Baunatal im bfw, Fachschule für Augenoptik, statt. Bei den Workshops steht die Praxis der Bestimmung einer prismatischen Korrektion im Vordergrund. Die Teilnahme ist kostenlos − eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich und die Teilnehmerzahl begrenzt.

Erkennen, umsetzen und versorgen

Es erwarten Sie zwei ausführliche Workshops. Die beiden Referenten Fritz Paßmann und Jörg Tischer werden jeweils den Ablauf einer erfolgreichen Brillenversorgung mit prismatischer Wirkung darstellen und dazu wertvolle Tipps für die Praxis geben. Die Teilnahme ist sowohl für Anfänger einer prismatischen Korrektion bis hin zum Profi empfehlenswert.

Die Workshops laufen parallel, jeweils am Vormittag und am Nachmittag. So hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit beide Workshops zu besuchen. Wir haben für beide Workshops extra zweieinhalb Stunden eingeplant, damit gezielt praktische Vorgehensweisen demonstriert werden können. Sicherlich befindet sich unter den Teilnehmern jemand, der sich gerne als Proband für die Messungen zur Verfügung stellt.

Paßmann und Tischer zeigen den sinnvollen Ablauf einer prismatischen Korrektion, von der Anamnese bis zum Valenztest. Natürlich orientieren sich die Referenten an den bewährten Testen nach Haase, zeigen jedoch neue und modernere Vorgehensweisen für verträgliche Korrektionen. Beide sind der Meinung, dass Methoden von Haase bewährt sind, jedoch die strenge MKH heute nicht mehr zeitgemäß ist. Nach vielen Jahrzehnten ist eine Weiterentwicklung notwendig – die heutige Technik bietet uns diese Möglichkeiten und Chancen.

Die Veranstaltung findet im bfw, Fachschule für Augenoptik, in Kassel Baunatal statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Anmeldung per E-Mail erforderlich.

 Workshop 1

10.15 bis 12.45 Uhr:

Fritz Paßmann: „3D-Refraktion mit PASKAL“.

Der geführte Refraktionsablauf von PASKAL-3D legt

von Anfang an Wert auf die Bestimmung des Binokularstatus des Kunden, da ohne Zudeckscheibe gearbeitet wird. In dem „iterierenden Verfahren nach PASKAL“ wird die sphäro-zylindrische-Kombination mit der prismatischen Korrektion optimal aufeinander abgestimmt, so dass der Kunde das bestmögliche Sehen mit komfortablen Prismen erreicht. Dabei wird auf das Grolmann-Kreuz zugegriffen – mit allen Vor- und Nachteilen.

 

Workshop 2

10.15 bis 12.45 Uhr:

Jörg Tischer:

„Effektive und erfolgreiche prismatische Versorgungen“

Lernen Sie eine einfache Methode der Prismenkorrektion kennen, deren Ziel das bestmögliche Sehen mit dem geringsten Energieaufwand ist. Dazu zeigt der Referent neue Vorgehensweisen, die schnell und effektiv zum Ziel führen. Die Belohnung für die Kunden ist Wellness für deren Augen – mit Wellness-Prismen nach Tischer.

 Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen per Mail Stichwort „Kassel 22“

an E-Mail: joerg.tischer@konradin.de


PROGRAMM Kassel/Baunatal25. September 2022

9.30 bis 10.00 Uhr: Registrierung

10.00 Uhr: Begrüßung

10.15 bis 12.45 Uhr parallel

Workshop 1 + Workshop 2

 

12.45 bis 13.45 Uhr: Mittagspause

 

13.45 bis 16.15 Uhr parallel

Die Gruppen wechseln

Workshop 2 + Workshop 1

 

Die Teilnahme ist kostenlos und eine

Anmeldung ist erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen per Mail

Stichwort „Kassel22“

an E-Mail: joerg.tischer@konradin.de

Veranstaltungsort:

Fachschule für Augenoptik bfw

Ritter Straße

334225 Baunatal

Meinung
Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige


ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de