Besondere Mission zum Schutz der Meere. Umweltaktion zum World Ocean Day - DER AUGENOPTIKER
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » News » Branche & Köpfe »

Besondere Mission zum Schutz der Meere

Umweltaktion zum World Ocean Day
Besondere Mission zum Schutz der Meere

Pünktlich zum World Ocean Day am 8. Juni launcht das nachhaltige Premium Eyewear-Label NEUBAU seine diesjährige Special Edition „Perspectives of Pioneers“. Inspiriert von den visionären Meeresbiologen und Umweltschützern Lotte und Hans Hass erinnert das Sonnenbrillen-Modell Lotte & Hans mit seiner avantgardistischen Formensprache an die klassische Taucherbrille und dient mit seinen futuristischen Designmerkmalen als Hommage an die Unterwasserwelt. Dabei besteht die Special Edition aus dem vollständig bio-basierten Material natural3D, das zu 100% aus der Rizinuspflanze gewonnen und mithilfe von 3D-Drucktechnologie in einem Zero-Waste-Prozess gefertigt wird.

Getreu der NEUBAU-Philosophie für eine ressourcenschonende Produktion und nachhaltige Materialien zum Schutz der Umwelt kooperiert NEUBAU zum World Ocean Day am 8. Juni mit der Umweltorganisation Planet Patrol. Unter dem Namen #NEUBAUpioneers ruft das österreichische Brillenlabel gemeinsam mit Planet Patrol zu einer internationalen Müllsammel-Aktion auf, mit dem Ziel, den Müll an Land und in den Meeren zu minimieren und so den Schutz der Artenvielfalt zu sichern.

„Ein wertschätzender Umgang mit unserer Umwelt ist fest in unserer Unternehmensphilosophie verankert und zeigt sich bei NEUBAU in Form von ressourcenschonender Produktion und nachhaltigen Materialien. Dabei sind wir jeden Tag auf der Suche nach weiteren Schritten, die wir gehen können, um unsere Natur zu schützen. Wir freuen uns anlässlich unserer Special Edition die Aktion #NEUBAUpioneers ins Leben zu rufen und zusammen mit der Organisation Planet Patrol ein gemeinsames Ziel zu verfolgen“, Daniel Liktor, Managing Director von NEUBAU.

„Wir freuen uns auf die Aktion mit NEUBAU im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsvision und sind froh, mit Gleichgesinnten zusammen zu arbeiten, die sich unserer globalen Mission für einen sauberen Planeten anschließen wollen“, Lizzie Carr, Gründerin von Planet Patrol.

Das Ziel ist es, über die App Planet Patrol, gemeinsam mit einer internationalen Community aus #NEUBAUpioneers, mindestens 8000 Müll-Objekte im Zeitraum zwischen dem 8. und 30. Juni zu sammeln.

Dabei ruft NEUBAU seine Community auf, in ihrer Umgebung Müll-Objekte einzusammeln – ob in der Stadt, am Strand oder im Park – und sich der globalen Bewegung anzuschließen. Teilnehmende können sich für die Mission kostenfrei registrieren und den gesammelten Müll dokumentieren, sowie den Fortschritt der Community verfolgen. Die drei aktivsten NEUBAU-Pioniere, die die meisten Objekte gesammelt haben, werden mit einer Lotte & Hans Sonnenbrille im Wert von 400 Euro belohnt.

 

Veranstaltungen
Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige


ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de