1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Gravurenverzeichnis 1 Monat GRATIS testen, danach für nur 1,90€/Monat!
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

AO-Praxistage: Erfolgreiche alternative Messmethoden

Branche & Köpfe
AO-Praxistage: Erfolgreiche alternative Messmethoden

Nach dem äußerst spannenden und erfolgreichen Praxistag in Karlsruhe am 12. September fand am 7. November 2021 in Rathenow der zweite Praxistag statt. Die vier Referenten präsentierten den knapp 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ihre alternativen Messmethoden für eine erfolgreiche prismatische Korrektion.

Die Referenten

Fritz Paßmann, Dieter Kalder, Benjamin Walther und Jörg Tischer präsentierten mit viel Freude und Engagement ihre alternativen Messmethoden und gaben viele Tipps und Tricks, wie erfolgreiche und verträgliche prismatische Korrektionen durchgeführt werden können.

Dieses sind:

  • Iterierendes Verfahren mit PASKAL, der 3D-Refraktion- Fritz Passmann und Dieter Kalder
  • Dynamische MKH nach Walther – Benjamin Walther
  • Wellness-Prismen nach Tischer – Jörg Tischer

Entwicklung

Über viele Jahre haben die Referenten ihre Messmethoden entwickelt und verfeinert. Diese sind vielfach an Kundinnen und Kunden erfolgreich ausgeführt und können somit als in der Praxis am Kunden bewährte Methoden bezeichnet werden.

Annäherung?

Beate Göpel, die neue Präsidentin der IVBS, nahm sehr interessiert und diskussionsfreudig am Praxistag in Rathenow teil. In engagierten Gesprächen scheint dies ein erster Schritt – nach dem Wechsel – zu einem gemeinsamen Ziel zu sein: einer erfolgreichen prismatischen Korrektion.

Workshops und Ausstellung

Die drei parallel laufenden Workshops dauerten jeweils zwei Stunden. Coronabedingt wurden alle drei Gruppen von Anfang an getrennt. Es gab viele Zwischenfragen, die den Referenten zeigten, wie interessiert und aufmerksam die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die alternativen Vorgehensweisen aufnahmen und im Zusammenhang zu ihrem vorhandenen Wissen bewerteten. Alle vier Referenten zeigten an praktischen Vorführungen ihre Vorgehensweisen – ein Praxistag zum Anfassen!

Industrieausstellung

Der Praxistag wurde von einer Industrieausstellung begleitet. Für das Engagement möchten sich die Referenten und DER AUGENOPTIKER bedanken. Für die perfekte Organisation vor Ort danken wir Professor Eichstätt von der optic alliance brandenburg berlin e. V. und den für uns tätigen großen und kleinen Helfern im Hintergrund.

Nächster Praxistag in Berlin

Der Termin für den nächsten Praxistag steht. Am 22.5.22 lädt DER AUGENOPTIKER zu einem spannenden Praxistag nach Berlin ein. Das Thema: „Von der Anamnese bis zur fertigen Brille“.  Wie immer wird die Teilnahme kostenlos sein; eine Anmeldung ist zwingend erforderlich und die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige


ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de