Digitaler Marktplatz der Optiker Gilde

Um die digitale Kommunikation und Interaktion zwischen Lieferanten und Augenoptikern auf neuen Wegen zu ermöglichen, hat die Optiker Gilde in Hagen im letzten Jahr eine zukunftsweisende Digital-Strategie ins Leben gerufen. Ein Konzept, das bei Augenoptikern, Lieferanten und Endverbrauchern auf positive Resonanz stößt. Ein Instrument der Digitalisierungs-Strategie ist der Digitale Marktplatz.

Mit dem Digitalen Marktplatz (app.optiker-gilde.de) bietet die Optiker Gilde ihren privilegierten Lieferanten eine einzigartige, digitale Möglichkeit der unmittelbaren Kommunikation. Dank hoher Flexibilität und jederzeitiger Erreichbarkeit ist das innovative Portal für Industriepartner ein optimales Instrument, um Leistungen und Kompetenzen ihres Unternehmens auf einfachem Wege ansprechend und übersichtlich zu präsentieren und für Partnerunternehmen der Optiker Gilde unmittelbar zugänglich zu machen. Diese unkomplizierte und effektive Möglichkeit, Informationen der Zielgruppe zur Verfügung zu stellen, findet bei den privilegierten Lieferanten der Optiker Gilde großen Anklang. Ob aktuelle Angebote, Produktinformationen, Preislisten oder Marketingunterlagen – ein Großteil der Industriepartner nutzt den Digitalen Marktplatz regelmäßig zur Veröffentlichung von Inhalten.

Besonders aktiv in der digitalen Zusammenarbeit mit der Optiker Gilde zeigt sich die Firma Marchon. Durch ihre hohe und kontinuierliche Präsenz auf dem Digitalen Marktplatz beweist sie, dass sie sich den wichtigen Herausforderungen der Digitalisierung gestellt hat. Marchon steht beispielhaft für eine optimale Nutzung digitaler Möglichkeiten und wurde von der Optiker Gilde für seine vorbildlichen Aktivitäten auf dem Digitalen Marktplatz auf der Opti in München mit einer Urkunde belohnt. „Die Investition in das neue Portal hat sich gelohnt“ zieht Winfried Bahn, Geschäftsführer der Optiker Gilde in Hagen, positive Bilanz zum Digitalen Marktplatz. „Unsere Augenoptiker und Lieferanten sind begeistert von den Möglichkeiten, die die Plattform bietet.“

www.optiker-gilde.de