Die opti 2021 findet in Stuttgart statt.

Die opti bleibt die opti – auch 2021

Mit der Laufzeit von 8. – 10. Januar 2021 wird die opti in Stuttgart der weltweite Jahresauftakt für die augenoptische Branche sein. Denn Augenoptiker, Kontaktlinsenspezialisten, Trendscouts sowie Branchenvertreter aus Industrie und Großhandel machen sich jedes Jahr im Januar auf den Weg zur opti, um (Welt-)Premieren zu erleben.

Das Messegelände

Stuttgart bietet eines der modernsten Messezentren Deutschlands. Jährlich werden hier rund 60 nationale und internationale Messen, darunter Weltleitmessen ausgerichtet.

 Die Anreise

Die Landesmesse Stuttgart liegt direkt an der A8 und ist ideal an öffentliche Verkehrsmittel angebunden. Die Terminals des Flughafens Stuttgart sind nur ca. 200 Meter vom Messe- und Kongressgelände entfernt und bequem zu Fuß zu erreichen. Von hier bestehen über 140 Verbindungen innerhalb Deutschlands sowie international und interkontinental. Auch die Anbindung über die S-Bahn ans ICE-Netz sichert Direktverbindungen zu zahlreichen nationalen und internationalen Bahnhöfen. www.opti.de/anreise

Die Unterkunft

Alleine auf dem Messecampus stehen über 800 Hotelzimmer zur Verfügung, in Stuttgart selbst bieten des Weiteren fast 200 Betriebe insgesamt rund 25.000 Übernachtungsplätze. Hotelkontingente zu guten Konditionen für opti-Teilnehmer stehen unter www.opti.de/aufenthalt zur Verfügung.

Die Stadt

Für diejenigen, die nach einem erfolgreichen Messetag noch mehr erleben möchten, hat Stuttgart an Restaurants, Cafés und Bars vieles zu bieten – von gut bürgerlich bis Sterneküche ist hier alles zu finden.

www.opti.de/stuttgart