Copenhagen Specs wird Teil der Silmo-Familie

Bereits zur Mido in Mailand wurde offiziell verkündet, dass die große französische Leitmesse Silmo und die kleine Copenhagen Specs künftig kooperieren. Die Franzosen erweitern dadurch ihr Portfolio um die bedeutendste skandinavische Fachmesse für Augenoptik. Deren Gründer Morten Gammelmark freute sich beim Gespräch in Kopenhagen über den Deal, denn klares Ziel ist es, sein Konzept in andere Märkte zu übertragen. „Wir werden wachsen“, ist sich Gammelmark sich. Für Aussteller und Besucher werde sich überhaupt nichts ändern. Ein Ableger der Copenhagen Specs findet am 5./6. Oktober 2019 in Berlin statt.