1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Allgemein » Universelle Importfunktion

Allgemein
Universelle Importfunktion

Importschnittstellen (CZC/OMA): Neu im WOpticus sind die überarbeiteten Importschnittstellen, die jetzt auch Form- und Zentrierdaten in den Auftrag übernehmen und speichern können. Schnittstellen gibt es zu allen gängigen Videozentriersystemen
Das Augenoptiker-Softwareprogramm Wopticus bietet dem Nutzer neuerdings überarbeitete Schnittstellen zu allen gängigen Videozentriersystemen. Damit können praktisch alle Form- und Zentrierdaten mit in den Auftrag übernommen und gespeichert werden. Ein lästiges Eingeben per Hand entfällt und die Daten sind langfristig gesichert, so dass beim nächsten Brillenkauf darauf zurück gegriffen werden kann. Das Wopticus Softwareprogramm zeichnet sich insgesamt durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit und leichte Bedienbarkeit aus. Wopticus ist heute ein Full-Service-Programm, das letztendlich alle Aufgabenbereiche umfasst, die im Augenoptikbetrieb benötigt werden. Von der Lagerverwaltung bis zur Krankenkassenverwaltung, von den eigenen Glaspreislisten bis zur Bildschirmkasse oder von der Wopriface-Videoberatung bis zum Mahnwesen sind insgesamt 59 Module erhältlich, die als Basis-, Grund- oder Vollversion je nach Kundenbedürfnis angeboten werden. Besonders interessant ist das Hörgerätemodul, da immer mehr Optiker in die Akustik einsteigen. Wopticus ist extrem kundennah, da viele neue Programmteile zuvor im familieneigenen Optikgeschäft in Kamp-Lintfort praxisgerecht erprobt werden.

Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige

Veranstaltungen
Meinung

ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de