1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Allgemein » Sehen, vergleichen, verstehen

Allgemein
Sehen, vergleichen, verstehen

Für viele Brillenträger sind die Vorteile eines Hightech- und Marken-Brillenglases nicht sofort erkennbar. Doch die besten und treuesten Kunden sind die, die aus Überzeugung kaufen. Deshalb hat Seiko Optical zur Verkaufsunterstützung seiner Augenoptiker ein Multitool entwickelt. Auf einen Blick stellt es die Vorteile der Seiko-Markengläser dar und liefert überzeugende Argumente zu Seiko Orgatech, innenprogressiven, individualisierten Gleitsichtgläsern sowie zu den Themen Arbeitsplatzbrille und Doppelasphäre.

Aufgeklappt ist das Aluminium Tool, das mit Acrylglas veredelt wurde, ein hochwertiger Blickfang für Theke, Regal oder Anpasstisch. Geschlossen passt es in jede Schublade, um es beim Glasberatungsgespräch sofort griffbereit zu haben.
Zentraler Blickfang ist die neue Brillenglasgeneration Seiko Orgatech. Die unvergleichbar robusten Orgatech Gläser gelten als ein Meilenstein in der Brillenglasveredelung. Während bei herkömmlichen Veredelungen jede Superentspiegelung auf Kunststoffgläsern bei Erwärmungen über 60° bzw. 70°C reißt, überstehen Seiko Orgatech Brillengläser sogar Temperaturen über 100°C, ohne danach die gefürchteten Schichtrisse aufzuweisen. Ein unschätzbarer Vorteil, denn gerade hochbrechende Kunststoffgläser im Index 1.60 oder 1.67 sind diesbezüglich sehr empfindlich. Neben den ausgezeichneten Gebrauchseigenschaften von Seiko Orgatech erkennt der Brillenträger sofort die ästhetischen Vorzüge durch die auf dem Display befindlichen gerandeten Brillengläser. Die neue Beschichtungstechnologie ermöglicht im Minusbereich Mittendicken von 9/10mm. Damit unterstreicht Seiko seinen Ruf, besonders dünne, ästhetische Brillengläser zu fertigen.
Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige

Veranstaltungen
Meinung

ao-info-Service

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der ao-info-Service? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum ao-info-Service freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des ao-info-Service.
AGB
datenschutz-online@konradin.de