alumni.jpg
Studierende und Alumni des Masterstudiengangs Vision Science and Business (Optometry)

Top-Referenten beim Kongress im Kloster

 Auch dieses Jahr fand im Zentrum für Umwelt und Kultur des Klosters Benediktbeuern das Alumni-Meeting und der Optometrie-Kongress des berufsbegleitenden Masterstudiengangs M.Sc. Vision Science and Business (Optometry) der Hochschule Aalen statt.

 Am letzten Juli-Wochenende luden Prof. Dr. h.c. Kümmel und Prof. Dr. Anna Nagl die Studierenden und Absolventen des Studiengangs zum Kongress ein. Auch fand unter Leitung des Vorstandsvorsitzenden Georg Scheuerer die Mitgliederversammlung des Alumni Vereins Aalen Friends of Optometry e.V. statt. 

 Prof. Dr. h.c. Kümmel gelang es für dieses jährlich stattfindende Alumni-Event wieder ein Programm mit renommierten Referenten aus dem In- und Ausland zu organisieren. So kamen neben Prof. Dr. Thomas Freddo (New England College of Optometry, Massachusetts) und Prof. Dr. Hannu Laukkanen (Pacific University, Oregon) auch Prof. Dr. Matjaz Mihelcic (University Velika Gorica, Kroatien) und die Masterabsolventin Silke Lohrengel nach Benediktbeuern. Als Ehrengast reiste Prof. Dr. Willard Bleything von der Pacific University, Oregon, aus den USA, an. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden auch die Masterthesen des aktuellen Studienjahres vorgestellt.

Auch 2018 wird die Veranstaltung wieder in Benediktbeuern stattfinden. Für den 8. bis 12. Juni 2018 laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren, sodass den Studierenden und Alumni des Studiengangs erneut exzellente Fachvorträge und der Austausch mit Spezialisten der Optometrie geboten werden.