Seite: 36 | Ausgabe: 09 / 2014
Für ein perfektes Fahrerlebnis hinter dem Steuer sorgen die neuen Fassungen der Jaguar Eyewear-Kollektion, mit einzigartigen, sportiven Modellen und Designtransfers von den Sportwagen zur Brille. [...] weiter
Seite: 36 | Ausgabe: 09 / 2014
Modell „Neon“ aus der Kollektion Exalto ist eine Brille in puristischem Design, die mit schnittigen Linien Geschwindigkeit verkörpert. Entlang der Linien des Bügeldekors vermeint man farbige Lichtstreifen zu erkennen. [...] weiter
Seite: 37 | Ausgabe: 09 / 2014
FreeForm Green eyewear „by Thomas Trauth“ hat weltweit einige der begehrtesten Designpreise gewonnen. Dabei begeistern nicht nur die Fassungen, sondern auch das nachhaltige Konzept, das hinter der Marke steht. [...] weiter
Seite: 37 | Ausgabe: 09 / 2014
Aus Antwerpen stammt die Marke Louis Belgium, die nach eigenen Angaben bereits 200 deutsche Augenoptiker für sich gewinnen konnte. Bei den meisten Herstellern sind die Basisfarben zu vier Fünftel Schwarz und Braun, bei den Belgiern sind es nur ca. 20 Prozent. [...] weiter
Seite: 38 | Ausgabe: 09 / 2014
Die feminine Fassung aus Titanium setzt sich ganz im Stil der beliebten 70er-Jahre schwungvoll in Szene. In präziser Ausarbeitung und bewusster Schlichtheit wirkt „Paula“ von götti federleicht. Der filigrane Metallbalken verleiht der Fassung ein ganz besonderes Stilelement [...] weiter
Seite: 38 | Ausgabe: 09 / 2014
Gustav ist aus dreischichtigem Acetat und gehört zur Kollektion von Hamburg Eyewear. Die Brille überzeugt durch ihre elegante Leichtigkeit. Der dünne weiße Streifen hebt die beiden anderen Farben hervor und gibt der Fassung den besonderen Tick. www.hamburg-eyewear.de weiter
Seite: 38 | Ausgabe: 09 / 2014
Ein Design – zwei Brillen – zwei verschiedene Materialien. Identisch in Design, Größe und Passform, aber unterschiedlich in Stil und Ausdruck - das sind die neuen TwinStyle-Modelle von MunicEyeWear. [...] weiter
Seite: 40 | Ausgabe: 09 / 2014
Bei Lunor sind goldfarbene Brillenfassungen ein fester Bestandteil der Kollektion. [...] weiter
Seite: 40 | Ausgabe: 09 / 2014
Convertor heißen die drei neuen Korrektionsfassungen von adidas eyewear. Deren „convertor blades“ am Bügel lassen sich nach Lust und Laune umstecken und bieten dem Träger die Möglichkeit, aus vier verschiedenen Looks zu wählen. [...] weiter
Seite: 40 | Ausgabe: 09 / 2014
Bei „Tilt“ aus der Kollektion von Oxibis werden die Konturen durch ein zarte Randlinie hervorgehoben. Zugleich verrät die Linie die Innenfarbe der Fassung und hebt die Außenfarbe hervor. Insgesamt gibt es jeweils drei Herren- und drei Damenmodelle, jeweils in sechs Farben. [...] weiter
progress